Todesfallabsicherung

-Finanzielle Sicherheit für den schlimmsten Fall-

Vers-Finanz – kompetente Beratung, dauerhafte Betreuung und tatkräftige Unterstützung – Erstinformation

Todesfallabsicherung

Der Tod, gerade der eigene, ist ein Thema, das oft nicht angesprochen wird bzw. über das man nicht spricht. Oder nachdenkt. Aber ehrlich gesagt, hat es fast jeder doch schon mal gemacht. Vielleicht nur kurz und man hat den Gedanken direkt verdrängt. Aber daran gedacht hat jeder schon einmal. Aber machen Sie es sich bewusst, dass es um Ihr Leben geht und um die Personen, die Ihnen am Nächsten stehen! Denken Sie bitte einmal bewusst darüber nach, was wäre, wenn Sie nicht mehr wären. Gibt es Ausgaben, die trotzdem weiterlaufen und die Ihre Angehörigen belasten (z. B. Finanzierungen)? Muss jemand, der Ihnen nahesteht finanziell abgesichert werden (z. B. Ehepartner/Ehepartnerin oder Kinder)? Wie sieht es mit den Kosten für Ihre Beerdigung aus? Wir zeigen Ihnen zwei Möglichkeiten, wie Sie finanzielle Absicherungen treffen können.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Wir wollen besser werden:
Was erwarten Sie grundsätzlich
von einem Versicherungsmakler?

Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Sterbegeld

Eine Sterbegeldversicherung ist eine Versicherung, die eine bestimmte Summe auszahlt, wenn die versicherte Person stirbt. Dabei läuft die Beitragszahlung, so wie der Versicherungsschutz, in der Regel lebenslang. Eine Sterbegeldversicherung wird z. B. oft gewählt, um die eigenen Beerdigungskosten (die durchaus zwischen 5.000,00 und 10.000,00 € betragen können) zu decken und so keine finanzielle Belastung für die eigenen Hinterbliebenen zu sein. Der Tod eines geliebten Menschen ist eine schwere Belastung, die mit der Beerdigung zusammenhängenden Kosten stellen oft eine zusätzliche, schwere Belastung dar. Es hilft, wenn zu der hohen und stark emotionalen Situation nicht auch noch finazielle Sorgen kommen. Planen Sie rechtzeitig vor.

JETZT vergleichen.

Wir beraten Sie gerne.

Risikoleben

Eine Risikolebensversicherung leistet im Todesfall der versicherten Person die vereinbarte Versicherungssumme. Dabei gibt es in der Regel die Möglichkeit zwischen einer gleichbleibenden, oder einer fallenden Versicherungssumme zu wählen. Auch der versicherte Zeitraum wird vorher festgelegt. Eine Risikolebensversicherung ist eine gute Möglichkeit um laufende, oder offene Verpflichtungen abzusichern (z. B. Darlehn oder Finanzierungen), oder um jemand finanziell abzusichern, bis derjenige keiner Absicherung mehr bedarf (z. B. Kinder). Wir beraten Sie gerne, welche Absicherungsform am besten geeignet ist Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

JETZT Angebot anfordern.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

JETZT vergleichen!

Wir beraten Sie gerne.

Menü